Samstag, 5. September 2015

R E S P E K T

Respekt & Straßenverkehr:
In der Neue Westfälische von heute gleich 2 x zu lesen:

Respekt & Landespolitik: 
Ministerpräsidentin beim NRW Tag, ihr Thema: RESPEKT!

Respekt & Stadtpolitik: 
An der August-Bebel-Straße, ein Stück weiter:
Wie viel Schutz braucht ein Radler?
Illustration von Neuplanungen für die Verkehrsführung:

Respekt & Bundespolitik (Stellungnahme in der Radwelt/ADFC):

Respekt & Sicherheit: 
Stadtparklandschaften (hier am Landgericht). . .

. . . schaffen riskante Enge:

Rettungsfreie Zone Rolandstraße: 
Kommen hier Feuerwehr & Rettungsdienst noch durch?


Respekt & Stadtenwicklungspolitik:
(aus der NW):

Ein anderer Vorschlag liegt in der Schublade bereit:



Experten für nachhaltige Stadtentwicklung in Bielefeld, 
fußläufig zu erreichen (Uni Bielefeld):


Respekt & radeln: 
Respekt bedeutet Abstand halten!

Wo entstehen in Bielefeld barrierearme & sichere Streckenführungen 
in den Hauptachsen der Stadt? Ein Vorschlag: Blog Ostwestpassage


Viele Zutaten sind schon da! Vom Neuen Campus entspanntes Radeln 
in die Stadt durch Unterführungen hier. . .

. . . und weiter barrierefreie hier . . . 

. . . und weiter hier hindurch:

Leider eine Unterführung zuwenig: 
Hier ist leider kein Durchkommen mehr . . .