Mittwoch, 17. Juni 2015

Gelungene Inklusion

Auf unserer Radtour heute weit westlich von Bad Iburg: 
Zufällige Begegnung mit der Römische Kohorte (die NW berichtete)


Anders als vor 2000 Jahren begleitet vom RTL-TV-Übertragungswagen**:
 Nach den Leiden des Varus & Germanicus heute ein Beispiel gelungener Inklusion!
Sehr hörenswert: WDR Zeitzeichen Germanicus


Zuvor: Erste Pause für Ludger in Arrode :-), Dank an Rosen Steffen . . .


Zweite Pause bei Borgloh unter entspannten Niedersachsen . . .


Auf dem Weg zur dritte Pause, einem Geheimtipp unter Radlern . . .


 . . . dem Bayrischen Waldlokal Malepartus nördlich von Lieme
1x Emperous Nonsens (dt: Kaiserschmarrn) für die Rückfahrt


 Riskante Streckenführung . . .


. . . auf kleinen Wegen über Versmold & Bockhorst 


Unvermeidlich: Gruß mit Selfie:



Kommentare:

  1. Schön! Gibts davon auch eine Tourbeschreibung oder etwas auf gpsies?

    AntwortenLöschen
  2. Aber sicher das:und bitte
    http://www.gpsies.com/map.do?fileId=okpiwznsqmqjyjys

    Viel Spaß (und berichte hier)

    Ludger

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Beitrag und allzeit gute Fahrt im "Faradies".